Spirit-Touren in der Hallertau

Mehrmals im Jahr machen wir uns von Mainburg aus auf, um mit dem Motorrad zu Kirchen oder Klosteranlagen zu fahren und diese zu besichtigen. Ich freue mich, wenn Sie mit dabei sind!

Alle Termine finden Sie unter: www.motorrad-evangelisch.de

Bildrechte: beim Autor

Typisch für die „Spirit-Touren“ sind:

  • Wer mitfahren möchte, ist herzlich willkommen, egal woher er / sie kommt, egal welcher Konfession oder Religion er / sie angehört. Und das Ganze, ohne sich zu irgendetwas zu verpflichten! Wir sind kein Verein oder feste Gruppe.
  • Wir fahren in kleinen Gruppen (4-6 Motorräder), eingeteilt nach fahrerischen Vorlieben.
  • Tagesablauf: Tour zum Zielort (ca. 150 km) - Mittagessen, anschl. Kirchenführung - Nachmittagstour (ca. 60 km) - Kaffee trinken - Heimfahrt. Gesamt: ca. 300 - 350 km.
  • Mitfahren kann jeder ohne Anmeldung, der bereit ist, sich an die üblichen Regeln für Gruppenfahrten zu halten, der mindestens 18 Jahre alt ist und der ein Motorrad besitzt mit mehr als 20 PS.
  • Eine Teilnahme an der Motorradfahrt erfolgt auf eigene Gefahr und Versicherung. Als Veranstaltungen gelten lediglich die Besichtigungen. Es wird keine Haftung für die Fahrt, Maschinen oder Gepäck übernommen.
  • Wir behalten uns vor, Teilnehmer von der Tour auszuschließen, die keine ausreichende Schutzkleidung tragen. Das Motorrad sollte in gutem technischem Zustand sein. Einen gültigen Führerschein setzen wir voraus.

Unser Motto: “Sich auf den Weg machen, Straßen und Landschaften genießen, Kunst betrachten, neue Menschen kennenlernen, Gemeinschaft erleben, an Gott erinnert werden, sich erzählen - das sind die Spirit-Touren”.

Bildrechte: beim Autor
Kontakt: Pfarrer Frank Möwes, 08751/810130, frank.moewes@elkb.de