Mainburg: Pfarrerin Gisela Volz von "Mission-EineWelt" informierte über 30 Jahre Schuldenkrisen

Die Nürnberger Pfarrerin und Mitarbeiterin des Missionswerkses "Mission EineWelt" erzählte aus der Arbeit des Bündnisses "erlassjahr.de". Es handelt sich dabei um ein breites gesellschaftspolitisches Bündnis das sich intensiv mit Finanzfragen und deren sozialen Auswirkungen befasst.

Zuerst bayerisches Schwaben, dann Mittelfranken und Oberfranken, und jetzt Niederbayern. So sieht unsere persönliche Biographie innerhalb Bayerns aus. „Sind die Niederbayern denn anders in ihrer Mentalität?“, werde ich öfters gefragt. Sie sind es wahrscheinlich schon. Aber ich habe noch nicht so richtig festgestellt, was so wirklich typisch für die Gegend hier ist, um darüber Auskunft geben zu können.